Abnehmen ohne Hunger – So funktioniert das Konzept von Benjamin Oltmann + Erfahrungen

Abnehmen ohne Hunger – Das Abnehmprogramm von Benjamin Oltmann.

Authentisch, günstig, einfach und lecker. Irgendwie scheint das Low Carb Abnehmen ohne Hunger Programm von Benjamin Oltmann endlich das langersehnte und perfekte Programm für alle zu sein, die absolut keine Lust mehr auf Wunderpillen, strenge Diäten oder krasse Ernährungsumstellungen haben…

… eben für all jene, die einfach nur abnehmen wollen und nicht gleich zum Fitness- und Ernährungsphilosophen werden wollen.

Doch funktioniert das Programm wirklich? Immerhin stehen sogar Pizza und Torte, Käse und tatsächlich Muffins mit Speck auf dem Speiseplan. Und das, obwohl sich Benjamin Oltmann stark an der Low Carb Methode orientiert.

Wir von „Rezepte ohne Kohlenhydrate“ waren deswegen natürlich super interessiert und wollten wissen, was sich hinter dem Bestseller verbirgt:

  • Wer ist Benjamin Oltmann?
  • Funktioniert das Abnehmen ohne Hunger Programm wirklich?
  • Wie lecker und alltagstauglich sind die „Abnehmen ohne Hunger Rezepte“
  • Ist das kompakte „Abnehmen ohne Hunger Buch“ sein Geld wert?

Und darüber hinaus geben wir spannende Insides aus den Erfahrungsberichten und zeigen genau, wer von dem Abnehmprogramm profitieren kann – und wer nicht.

Wer ist Benjamin Oltmann eigentlich?

Der Macher des Konzepts wirkt auf den ersten Blick so gar nicht wie ein Fitness- und Abnehmexperte. Er scheint nicht sportlich zu sein (jedenfalls lassen die Bilder nicht darauf schließen) und auch die typische Poser-Attitüde der meisten Abnehmgurus sucht man vergebens.

Abnehmen ohne Hunger Benjamin Oltmann

Wir geben zu: Das wirkt etwas ungewöhnlich…

Doch wir geben auch zu, dass es sehr erfrischend und hochgradig sympathisch wirkt. Viele Menschen reagieren ebenfalls positiv darauf. Und das ist nur logisch, denn nicht jeder, der einfach nur Bauchfett loswerden wollen, kann sich mit einem Detlef D! Soost oder einer Sophia Thiel identifizieren.

Ein normaler Mensch, wie Benjamin Oltmann, der selbst unter Übergewicht litt (120 Kg) und auf eigene Faust 30 Kilogramm in 5 Monaten ohne Hokuspokus und ohne extreme Fitnesschallenges abgenommen hat, ist vermutlich genau das, was die Abnehmbranche brauchte.

Benjamin Oltmann hat 30 Kilogramm in 5 Monaten abgenommen

Das Konzept hinter dem Abnehmen ohne Hunger Programm

Soweit so gut. Wer mehr über den Entwickler des Programms erfahren möchte, sollte gleich zum Buch greifen, denn dort stellt sich Benjamin Oltmann genauer vor. Vorab: Das Konzept wurde von Benjamin vollkommen alleine entwickelt; aus der Motivation heraus, möglichst einfach, aber dennoch effektiv abzunehmen.

Hier ein Beispielrezept von Benjamin Oltmann:

Das Abnehmen ohne Hunger Buch mit vielen leckeren Rezepten kannst du hier bestellen ->

Man könnte sagen, dass es sich um einen Mix aus Low Carb, Cheatmeals und passenden Rezeptvorgaben handelt. Während wir uns genauer mit den Rezepten auseinandergesetzt haben, ist uns aufgefallen, dass es ein Riesenangebot gibt. Manche Rezepte gleichen gar hochklassiger Gourmet, andere hingegen sind ideal für die schnelle und unkomplizierte Zubereitung.

Hier kommt also niemand zu kurz – egal ob Kochfreak oder pragmatisch veranlagt.

Das Konzept fußt auf 3 Säulen: Frühstück, Mittagessen und Abendbrot. Zwischenmahlzeiten werden bewusst ausgelassen. Für jede Mahlzeit gibt es gewisse Richtlinien, die wir dir jetzt vorstellen werden.

Das Frühstück:

Das Frühstück ist wohl das interessanteste an der Abnehmen ohne Hunger Diät. Denn du darfst essen, was immer du willst. Dabei spielt es keine Rolle, ob Käsebrot, Pizza (Tipp: Low Carb Pizza Rezept)oder Torte. Benjamin empfiehlt in seinem Abnehmen ohne Hunger Buch, dass man hier jedoch Vorsicht walten lassen sollte.

Abnehmen ohne Hunger Frühstück

Dass wir morgens Torte oder Pizza (oder von was auch immer du träumst) zu uns nehmen hat den Grund, unseren Körper gleich am Anfang des Tages damit zu versorgen, was er sich gewohnheitsmäßig wünscht. Wir wollen nicht in eine Verbot-Diät übergehen.

Allerdings sollte die Menge des Gesamtgerichts von 300g nicht übersteigen. Lediglich, wenn das Frühstück aus Obst und Gemüse besteht, darf es etwas mehr sein. Wir wollen nicht in Gefahr laufen, dass wir uns direkt am Morgen überessen. Nutze jedoch deinen Menschenverstand. Es sollte nicht jeden Morgen eine Zuckerbombe auf deinem Teller sein.

Das Mittagessen:

Hier geht’s langsam los. Wir bleiben wieder bei einer vorgegebenen Gesamtmenge. Diese darf nun auch mit Obst und Gemüse nicht mehr überschritten werden. Des Weiteren werden die Kohlenhydrate reduziert.

Abnehmen ohne Hunger Mittagessen

Möglicherweise kommen dir die angegebenen Mengen zu wenig vor, aber wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Zahl nur eine Illusion ist. Die Gerichte sind letztendlich gar nicht so klein und wenn wir eine normale Mahlzeit zu uns nehmen ist diese selten größer.

Das, was viel Gewicht ins Gericht bringt, sind eben jene Kohlenhydrate, die wir weg lassen. Wie etwa: Reis, Pasta, Brot usw.

Im Optimalfall ist dein Mittagessen reich an Gemüse und Protein. Aber mit den vorgeschriebenen Kohlenhydraten hast du sogar noch Spielraum für eine kleine Portion Reis oder Nudeln.

Das Abendessen:

Das Abendessen ist sozusagen das Fundament deiner Fettverbrennung. Tagsüber hast du mit dem Frühstück und mit dem Mittagessen schon ein paar Kohlenhydrate zu dir genommen. In Kombination mit proteinreichen Lebensmittel wird deine Insulinproduktion nicht allzu hoch sein.

Abendessen nach der Abnehmen ohne Hunger Methode

Am Abend jedoch verringern wir die Kohlenhydratmenge nochmal. Das gilt wieder für eine angegebene Gesamt-Gerichtmenge. Je weniger Kohlenhydrate und je weniger Gesamtmenge du verzehrst, desto besser für die Fettverbrennung natürlich. Mehr als vorgegeben darf es aber auf keinen Fall sein.

Das sind die weiteren Regeln der Abnehmen ohne Hunger Diät

Es wird von Benjamin Oltmann außerdem vorgegeben, folgende Regeln einzuhalten:

  1. Trinke 15-30 Minuten vor jeder Mahlzeit 0,3 – 0,5 Liter Wasser
  2. Zwischen jeder Mahlzeit liegen immer 4-5 Stunden. Das ist wichtig, damit der Körper genug Zeit hat, um gesund zu verdauen und tagsüber bereits an die Fettreserven heranzukommen.
  3. Frühstücke in den ersten 30 Minuten nach dem Aufstehen. Das verhindert Heißhunger-Attacken später am Tag, weil das Zeitfenster mit einem geringen Blutzucker klein gehalten wird.
  4. 2-3 Liter Wasser am Tag sind Pflicht. Mehr ist sogar besser!
  5. Bei Heißhunger-Attacken greife zu Kaffee oder zu schwarzem Tee. Bitte ohne Zucker und Milch! Alternativ kannst du Süßstoff nehmen.
  6. Keine Zwischenmahlzeiten!

Und noch ein leckeres Rezept-Video vom Erfinder:

Das Abnehmen ohne Hunger Buch mit vielen leckeren Rezepten kannst du hier bestellen

Für wen ist Abnehmen ohne Hunger von Benjamin Oltmann geeignet?

Sport- und Ernährungsjunkies werden wohl nicht zufrieden sein. Denn dafür ist die Vorgehensweise zu einfach, denn es gibt kein Kalorienzählen, keine Tricks und keine zu radikalen Ansätze. Dieses Programm spezialisiert sich rein darauf, abzunehmen. Außer dein Essverhalten, musst und sollst du nichts weiter in deinem Leben ändern.

Keine Superfoods, keine Shakes, keine Extrakosten, keine Sport.

Insofern wird sich jeder über dieses Programm freuen, der einfach nur abnehmen möchte, um sich wieder wohler zu fühlen – nicht mehr und nicht weniger.

Klar ist jedoch, dass eine Umgewöhnung notwendig ist. Ein gewisses Maß an Motivation solltest du daher mitbringen. Sport ist kein Muss, jedoch haben wir und viele andere Teilnehmer die Erfahrung gemacht, dass Sport den Abnehmprozess rapide beschleunigt. Und das Ergebnis ist noch ansehnlicher!

Unsere Abnehmen ohne Hunger Erfahrungen

Wenn du dir das Konzept und die „Regeln“ für die Mahlzeiten anschaust, wirst du vermutlich Angst haben, dass du niemals mit den Portionen und 4-5 Stunden Wartezeit zwischen den Mahlzeiten auskommen wirst.

Wir haben die Erfahrung gemacht (und viele andere der Teilnehmer auch), dass es am Anfang tatsächlich schwerfällt. Wir sind es nun einmal gewohnt, mindestens einmal am Tag wirklich gut zuzulangen. Zudem sind wir es gewohnt, immer einen Snack griffbereit zu haben.

Wir wollen nicht um den heißen Brei reden: Je mehr du daran gewöhnt warst, desto schwerer wird die Umstellung. Aber – und das ist die gute Nachricht – dein Körper und auch deine Psyche werden sich innerhalb einer Woche an die neue Struktur gewöhnen.

Und wenn du wirklich abnehmen willst, sollte es doch kein Problem sein, eine Woche durchzuhalten. Schließlich darfst du ja am Morgen alles zu dir nehmen, was du möchtest.

Abnehmen ohne Hunger Rezepte – 2 Ernährungspläne für jede Vorliebe (Vegan und Omnivor)

Bei vielen Abnehmprogrammen, die ein normales Essverhalten begünstigen, wird oft eines vernachlässigt: Die veganen Rezept-Alternativen. Wir fanden es überaus positiv, dass bei Abnehmen ohne Hunger nicht nur ein paar zusätzlichen vegane Rezepte beigefügt wurden, sondern dass es auch einen kompletten Ernährungsplan rein auf pflanzlicher Basis gibt. Und dieser Plan steht dem Allesesser-Plan in keinem nach.

Hier eine Übersicht der aktuellen Pläne und Kochbücher:

Als Veganer/in kannst du aus einer breiten Rezeptpalette wählen, die Leckereien wie zum Beispiel Heidelbeermuffins, Blumenkohlpizza, Kokos-Champignonpfanne, Waffeln und – unser Favorit – Zucchetti mit Cashew-Bolognese beinhalten.

Als Fleischliebhaber und Vegetarier kannst du dich beispielsweise durch Hawaii-Toast, Früchtemüsli, Hackfleischsuppe, Big-Mac-Salat, Champignon-Lachsfilet und Pizza-Pfanne mit frischem Rucola schlemmen.

Und das ist noch nicht alles. Sowohl in der veganen, als auch in der omnivoren Variante bekommst du insgesamt 36 Abnehmen ohne Hunger Rezepte jeweils für Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Bei über 100 Rezepten wird es niemals langweilig.

Zudem geben viele Rezepte auch die Möglichkeit, selbst kreativ zu werden. Gemüse kann zum Beispiel nach Belieben ausgetauscht werden. Wenn du gewisse Regeln einhältst und bereits einige Abnehmen ohne Hunger Erfahrungen gemacht hast, weißt du auch, welche Lebensmittel allgemein erlaubt sind. Deiner Kreativität sind anschließend keine Grenzen mehr gesetzt.

Tipp: Mit unserem Low Carb Kochbuch hast du noch mehr Rezepte

Fundamental: Die Abnehmen ohne Hunger – Benjamin Oltmann Facebook Gruppe

Viele Fragen sich, warum die Facebookgruppe so viel Relevanz hat. Als wir eingetreten sind, haben wir gesehen warum. Dort wird sich ausgetauscht, motiviert und mit wichtigen Hilfestellungen versorgt. Bei mehr als 270.000 Mitglieder sieht man, dass es sich auch um eine große Community handelt.

Wer das Buch kauft, bekommt sogar noch ein kleines Facebook Special. Man bekommt den Zugang für eine geheime Facebookgruppe, wo ein kompetentes Team und natürlich Benjamin selbst viele individuelle Tipps gibt. Hier ist nicht nur Austausch und Motivation angesagt, sondern auch:

  • Individuelle Beratung
  • Kompetente Beantwortung deiner Fragen
  • Tiefere Begleitung beim Abnehmprozess

Natürlich kannst du das “Low Carb abnehmen ohne Hunger” Programm auch ohne Facebook durchziehen. Allerdings ist das Zusammengehörigkeitsgefühl, sowie die Tipps und die direkte Unterstützung Gold wert.

So macht es gleich mehr Spaß, das Abnehmprojekt ernsthaft anzugehen.

Tipp: Auch in unserer Low Carb Gruppe bekommst du Unterstützung und Rezepte

Unsere Abnehmen ohne Hunger Erfahrungen und Meinung

Als Low Carb Portal mit speziellem Fokus auf leckere Rezepte interessiert uns natürlich zu aller erst die Qualität der Ernährungspläne. Und wir müssen sagen, dass nicht nur die Vielfalt mit insgesamt 216 Rezepten (inkl. Vegan) überzeugend ist, sondern auch der Genussfaktor.

Die Rezepte sind wirklich lecker und man sieht wirklich, dass sich Benjamin Oltmann die Mühe gemacht hat, ein rund um genussvolles Abnehmen ohne Hungern zu ermöglichen. Kaum ein anderes Abnehmprogramm bietet so viel und so gute Vielfalt.

Aber was ist mit der wichtigste Frage überhaupt? Nimmt man mit Abnehmen ohne Hunger – Benjamin Oltmann wirklich ab?

Der Entwickler selbst wirbt damit, 30 Kilogramm in 5 Monaten abgenommen zu haben. Wer sich mit Low Carb auskennt weiß, dass das durchaus möglich ist, sofern man konsequent bleibt. Allerdings kommt hier vieles zusammen. Es muss bereits ein sehr hohes (Über)-gewicht von über 100 Kilogramm oder mehr vorliegen. Wer zum Beispiel mit 78 Kilogramm abnehmen möchte, wird dementsprechend keine so großen Sprünge machen (das ist auch gut so).

Unterm Strich ist Low Carb, gerade in einer Zeitspanne von rund einem halben Jahr, auf jeden Fall effektiv. Und es ist praktisch unmöglich, nicht abzunehmen, wenn man sich an die Vorgaben und an die Abnehmen ohne Hunger Rezepte hält. Denn wenn wir all die folgenden Aspekte zusammenfassen…:

  • Jede Mahlzeit hat eine maximale Menge
  • Man hat genug Pause zwischen den Mahlzeiten
  • Der Blutzucker fällt durch das Frühstück nicht komplett in den (gefährlichen) Keller
  • Low Carb verbrennt Fett wie keine andere Diät
  • Es gibt Unterstützung durch die riesige Facebookgruppe
  • Für Genuss ist bei jeder Mahlzeit gesorgt

… Dann ist es kein Problem in wenigen Wochen und Monaten beachtliche Mengen an Fett zu verlieren.

Unser Abnehmen ohne Hunger Fazit

Wir kennen keine Diät, die auf der einen Seite so simpel gestrickt ist und auf der anderen Seite so viele Elemente besitzt, die das Abnehmen wirklich idiotensicher machen. Von dem Low Carb Prinzip bis hin zu den Rezepten ist für alles gesorgt. Kalorienzählen ist nicht mehr nötig.

Das Abnehmen ohne Hungern Buch gibt es zu einem Preis von 19,90€ (E-Book Variante, das physische Buch kostet 39,95€). Diese Investition ist einmalig und du bekommst das gesamte Konzept einfach und ausführlich erklärt mit allen Rezepten und Zusatztipps. Dabei enthalten ist der Zugang zur geschlossenen Facebookgruppe.

Wenn wir sagen, dass die 19,90€ einmalig sind, dann meinen wir es auch so. Denn du musst keine teuren Shakes oder Pillen zusätzlich kaufen. Alles, was du sonst noch brauchst, sind die richtigen Lebensmittel.

Warum also nicht dem Ganzen eine Chance geben? Wir können es dir auf jeden Fall ans Herz legen, denn allein aufgrund des Preises kannst du nichts weiter verlieren – außer viele Pfunde.

Hier kannst du die den Abnehmen ohne Hunger Ernährungsplan bestellen (wir empfehlen das Buch und das Kochbuch Nr. 1):

4 Comments

  1. GuteTag
    Ich bin vor einer Woche auf diese seite gekommen,einfach so hab im internet ein rezept gesucht Rosenkohl an specksause. Ich war hin und weg so etwas gutes. Hab erst später gemeckt um was es geht, da hab ich mir gedacht das ist ja genjal ich möchte so 5 kilo abnehmen. Hab die ganze woche hier rezepte gesucht und gekocht. Den Tag hab ich bis vor kurzem noch nicht ganz begiffen aber ich komme der sache schon näher. Hab mir am Freitag das Buch bestellt und freue mich sehr darauf. Hab ansonsten eine mischmasch woche gehabt mit essen viel zuwenig kohlenhydrate zu mir genommen, ich wer noch vor einer Woche ein Cola Mensch. Und meine Kohlenhydrate erst am Abend gegessen. Ich bin gespannt. Hab in dieser Woche 1 1/2 kilo abgenommen. Ich freue mich sehr über das Buch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Komm in unsere ★ Low Carb Facebook Gruppe ★ für noch mehr Rezepte Mitmachen >>
Hello. Add your message here.